Sie scheinen eine veraltete Version der Internet Explorers zu verwenden, die von dieser Webseite nicht unterstützt wird. Bitte nutzen Sie einen Browser wie zum Beispiel Microsoft Edge, Chrome, Firefox oder Safari in einer aktuellen Version.

Der Stufenplan bei Asthma hilft dem Arzt, Ihnen nach der Diagnosestellung die optimale Kombination aus Medikamenten zu verordnen. Jeder Stufe sind dabei bestimmte Arzneimittel und Dosierungen zugewiesen. Was Sie über die Stufentherapie bei Asthma wissen müssen.

Ärztin und Patient
iStock-1198225753_Prostock-Studio

Was ist die Stufentherapie bei Asthma?

Die langfristige Behandlung von Asthma orientiert sich an einem Stufenplan, der unter anderem von der Nationalen Versorgungsleitlinie (NVL) bei Asthma befürwortet wird und deshalb auch einfach Asthma-Leitlinie genannt wird. Bei dem Stufenplan handelt es sich um eine medikamentöse Therapieempfehlung für Ärzte in fünf Stufen, bei der die Behandlung des Asthmas von Stufe zu Stufe intensiviert werden kann.

Im Verlauf der Stufentherapie bei Asthma geschieht der Wechsel zu einer höheren Therapiestufe nach der Asthma-Leitlinie entweder durch

  • eine erhöhte Dosierung Langzeitmedikamente bei Asthma (auch Controller genannt) oder
  • durch die Gabe eines zusätzlichen Controllers.

Sie ist nötig, wenn sich das Asthma unter der Therapie der bisherigen Stufe nicht bessert und weiterhin unkontrolliert bleibt.

Der Stufenplan wurde unter anderem von der NVL Asthma entwickelt und soll die Qualität der individuellen Asthma-Behandlung sicherstellen. Die allgemein anerkannte Leitlinie bei Asthma eignet sich

  • zur langfristigen Behandlung von Asthma
  • zur Überprüfung der bisherigen Therapie und
  • zur kontrollierten Herabsetzung oder Intensivierung der Asthma-Medikamente

Bei weiteren Fragen zur Stufentherapie bei Asthma sprechen Sie gerne Ihren behandelnden Arzt an oder informieren sich hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Download

Info-Broschüren für Patienten und Angehörige liefern Antworten auf die
häufigsten Fragen.

Teaser-Tablet-Service
iStock-921750084_PeopleImages

Experten finden

Finden Sie hier einen Spezialisten
und sprechen Sie mit
einem Experten.

asthma-teaser-arztsuche
Novartis

Asthma-Selbsttest

Leiden Sie unter schwerem Asthma? In fünf Fragen gelangen Sie zu einer ersten Einschätzung.

Teaser-Checkbox-Selbsttest
iStock-519159082-baona